Gunther Böhme

  geboren 1967 in Coburg

- 1984 bis 1987 Berufsausbildung in der Glasfachschule Hadamar

   1987 Dritter Bundessieger im Glaserhandwerk

   1988 Zweiter Düsseldorfer Jugendglaspreis

- bis 1992 Gesellenjahre

   Kunst- und Bauglaserei Schuhmann in Allershausen bei München

   Kunst- und Bauglaserei Eberle in Pfronten im Allgäu

- 1993 Meistertitel im Glaserhandwerk

- 1993 übernahm ich die Werkstatt meines Großvaters Glaser

   Obermeister Max Hans in der steinernen Kemenate, dem ältesten

   steinernen Bürgerhaus in Coburg. Seit dem bin ich in diesen historischen

   Räumen selbstständig.

- 2013 Gründungsmitglied der "Coburger Glasgassen". Eine

   Zusammenarbeit von vier Glas-Werkstätten, welche sich am Fuß der  

   Morizkirche angesiedelt haben.